Liebe alle
Bitte votet doch für den durchaus gelungenen Film "Das letzte Mahl", welcher zudem eine wichtige Botschaft für uns alle transportiert unter folgendem Link:

Inhalt:
Am 30. Januar 1933, dem Tag von Adolf Hitlers Machtergreifung als Reichskanzler, kommt die wohlhabende und einflussreiche deutsch-jüdische Familie Glickstein zu einem gemeinsamen Abendessen in Berlin zusammen. Die aktuelle politische Lage ist natürlich ein großes Thema am Tisch, aber wie viele Menschen auf der ganzen Welt unterschätzen auch sie die Gefahr, die von den Nazis ausgeht. Und so wird etwa die 19-jährige Leah (Mira Elisa Goeres) vom Rest der Familie Glickstein davon überzeugt, dass es keinen Grund gibt, das Land zu verlassen, um nach Palästina zu gehen. Streit gibt es jedoch darüber, dass Michael (Patrick Mölleken), Leahs 18-jähriger Bruder, sich als Bewunderer der NSDAP herausstellt. Um der neu anbrechenden Zeit zu huldigen, möchte der unbedingt zum Fackelzug der Nationalsozialisten. So tun sich zwischen den einzelnen Familienmitgliedern Gräben auf und es entbrennt ein Streit, der die ganze Familie auseinanderreißen kann.

 

 

 

Zudem kann man auch Michael Degen als tollen Schauspieler wählen:

Die Pamy ist umgezogen! Die neue Adresse lautet: 

Pamy GmbH Mediaproductions

Gartenweg 3

4144 Arlesheim

Schon gewusst? Skrupellos - Im Netz der Macht wird seit gestern in diversen Kinos im Raum Berlin gezeigt. Mit dabei sind Neuruppin, Oranienburg, Prenzlau, Brandenburg und Hohenschönhausen. Also nicht verpassen und jetzt Ticket buchen. Entsprechende Verlinkungen findet ihr hier:

Kino-Komödie in Arbeit!

Die Pamy dreht bald zusammen mit Mavie Films, Partner von Studio Hamburg, eine Komödie mit dem Arbeitstitel "Faking Bullshit". Drehbeginn ist auf Ende September diesen Jahres datiert. Mavie Films neustes Werk "Ronny & Klaid" kommt am 10.10.2019 in die deutschen Kinos. Wir sind gespannt und freuen uns!

 

V.l.n.r.: Erkan Acar (Produzent), Xenia Assenza (Schauspielerin, spielt mit), Stefan Mahlich (Projektleiter Film Pamy), Alexander von Glenck (CEO Pamy, spielt mit), Adrian Topol (Schauspieler, spielt mit)

 Endlich ist er da, der offizielle Offenbach Trailer!

Die Pamy hat mit Offenbach einen Platz im Opernglas bekommen: 

Jetzt Bildgalerie zu Die Insel Tulipatan und Herr Blumenkohl gibt sich die Ehre anschauen: 

Das Plakat zu "Hanging by a Thread" ist da:

Schon gewusst? Unsere Offenbach-Einakter kommen auch 2020 wieder nach Köln! Ihr könnt bereits Tickets für den 01.-03. Mai 2020 hier buchen:

 

Wir haben tolle Kritik von der Kölnischen Rundschau erhalten! Auf in die dritte Runde! 

Der Trailer zu "Hanging by a Tread" mit dem CEO der Pamy Alexander von Glenck als Executive Producer ist erschienen. Der Film erzählt dokumentarisch die Geschichte eines lebensverändernden Abenteuers im Himalaya. 

Alexander von Glenck, Eigentümer der Pamy, und Stefan O. Mahlich, Geschäftsleiter der Pamy, trafen sich in Berlin mit Erkan Acar (Mavie Films Berlin), Adrian Topol (u.a. Skrupellos - im Netz der Macht - eine Pamy-Produktion) und Xenia Assenza (u.a. Schneeflöckchen und Ronny und Klaid) um weitere mögliche Filmprojekte in Zusammenhang mit der Pamy anzudenken. Wir halten euch auf dem Laufenden …! Mavie Films produzierte u.a. Schneeflöckchen und Ronny und Klaid (Trailer auf YouTube).

Unsere Hörspiel Co-Produktion "Alice im Wunderland" wurde für den "Medienpreis Leopold - Gute Musik für Kinder" nominiert, welche eine Freude! Mehr unter: 

Am Mittwoch den 15.05.2019 fand die grosse Pressekonferenz der Offenbachgesellschaft in Köln statt. Die Pamy war natürlich anwesend und ist auch schon in den Artikeln der Presse präsent. Entsprechende Links findet ihr auf unserer Offenbachseite: 

Der neue Pamy Trailer zu unserer Offenbach-Produktion ist da. Wir haben einen zusätzlichen Special-Trailer für Gastspiele erstellt!

Während 6 Wochen werdet ihr jede Woche einen Charakter aus "Die Insel Tulipatan" und "Herr Blumenkohl gibt sich die Ehre" kennenlernen. Woche 6 hat ein weniger später begonnen wegen dem Osterhasen.  Aber man sagt ja: Last but not least! Und so bildet unser lieber Urs (Tulipatan)/Urs (Herr Blumenkohl) umgesetzt von unserem lieben Alexander von Glenck den krönenden Abschluss:

Ankündigung:

Opernregisseurin Jasmin Solfaghari hält Vorträge in den USA

Aus Anlass ihrer Inszenierung des "Ring des Nibelungen" von Richard Wagner in Odense Dänemark 2018 wurde die Regisseurin nach Kalifornien eingeladen. 

Termine:

The Wagner Society of Northern California, San Francisco: 9. Februar 2019

The Wagner Society of Southern California, Los Angeles: 17. Februar 2019

Unser Offenbach-Plakat für den Juni in Köln zeigt sich in frischen, sommerlichen Farben. Ganz im Sinne des Projekts unter der Leitung unserer neusten Mitarbeiterin Jasmin Solfaghari. Tickets findet ihr bereits unter: 

Ein weiterer toller Weihnachtsgeschenkvorschlag: Die Pamy Co-Produktion "Alice im Wunderland" mit dem Orchester des Landestheater Coburg und der musikalischen Leitung von Roland Fister ist musikalisch herausragend und eignet sich wunderbar um sich in eine andere Welt entführen zu lassen!

Unser Film Skrupellos im Netz der Macht  ist ab 6. Dezember auf DVD erhältlich! Auf Amazon und Weltbild kann man schon vorbestellen:

Unseren Film Jeanne findet ihr jetzt auf Pantaflix: 

Neues vom Schlager-Duo Wolkenflieger, von welchen unser Titelsong "Was ist Zeit" zu unserem Film "L`Homme Cirque" stammt. Hier seht ihr, was sie schon alles erreicht haben.

Tolle Kritik aus Köln! 

Nicht verpassen unsere upcoming Events: Polizeiruf 117 im Oktober, Scala Basel und im September Pension Schöller, Volksbühne am Rudolfplatz Köln.

In Köln wird für Pension Schöller schon kräftig die Werbetrommel gerührt!  

Die letzten drei Tage hat die Pamy fleissig an den Pilotaufnahmen zu "Kobas" gedreht. dabei waren tolle Locations und Leute. Falls ihr mehr sehen wollt: 

So toll sieht unser 6x6 Plakat im Lichthof der Volksbühne am Rudolfsplatz in Köln aus!

Sichert euch jetzt eure Tickets für "Pension Schöller" in Köln, mit der kölschen Theatergrösse Natascha Balzat!!!

Jetzt auch die Vorpremiere von "Justice - Verstrickt im Netz der Macht" (Arbeitstitel) am 13. Juni im Kino in der Kulturbrauerei, Berlin! Mehr Infos zum Film unter: 

Jetzt auch Tickets für Polizeiruf 117 im Oktober 2018 bestellen!

Am 26. Mai findet im Kino Orient in Wettingen die Premiere von "The Photographer" statt. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack für euch...
Mehr Infos findet ihr hier:
Der Trailer zu "Die phantastische Geschichte von L'Homme Cirque" ist endlich fertig!

Mehr Informationen findet ihr hier: 

Das Making-Of zur Vorpremiere ist eingetroffen!

Vorpremiere "Justice" (Arbeitstitel) am 14.02. ein voller Erfolg!

Weitere Eindrücke findet ihr hier auf der Justice-Seite 

Die Justice Film-Crew hatte auf alle Fälle Spass...

Endlich ist der Trailer zu Skrupellos im Netz der Macht (ursprünglich Justice - Verstrickt im Netz der Macht) released!

Der neue Schöller-Trailer ist da!

PAMY steht für hochkarätige Kultur und Unterhaltung!

PAMY GmbH

Mediaproductions

Gartenweg 3

CH-4144 Arlesheim

info@pamy.ch

© 2017 Pamy GmbH

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon